Geschichte
Tradition muss man sich bewahren!

Im Jahr 2010 wurde das 50 jährige Jubiläum unseres Heurigenbetriebs gefeiert. 56 Jahre führen wir nun den Heurigen, doch der Anfang reicht noch einige Jahre zurück.

Der Weinbaubetrieb wird nun in der dritten Generation geführt. Rund um 1955 wurden von den Großeltern nur ein paar Reihen hinterm Weinkeller bewirtschaftet, 1958 wurde der damals sehr kleine Betrieb an Leopold und Helga Weidinger übergeben und von ihnen gewissenhaft bewirtschaftet.

Damals besaßen wir 1,2 ha Weinbaufläche, und unter deren Leitung wurde in Rossatzbach erstmals 1960 unser Heurigen geöffnet. In dem damals noch kleinem Lokal wurden feine Schmankerl und die beste Tropfen eines Jahrgangs serviert.

1986 wurde der Betrieb in die nächste Generation übergeben und wird nun von uns liebevoll bewirtschaftet. Unter unserer Führung wurde die Weinbaufläche auf 2,7 ha ausgebreitet und viele Umbauarbeiten getroffen, unter anderem wurden der Weinkeller und unser Heurigenlokal ausgebaut, dabei war uns wichtig uriges und traditionelles zu bewahren.

Denn Tradition besteht.